Suche
Close this search box.
0
Favicon
0

Darum funktioniert der IOTA Light Wallet nicht mehr & die besten Alternativen

IOTA Light Wallet

Die letzte Version des IOTA Light Wallets wurde am 29. Januar 2018 veröffentlicht. Es ist immer noch möglich, die neueste Version herunterzuladen und zu installieren. Die Version 2.5.7 lässt sich schnell herunterladen und anschließend installieren. Leider ist danach Schluss. Aber wieso? Das habe ich mich auch gefragt, nachdem ich den IOTA Light Wallet für ein Tutorial nutzen wollte. Jetzt habe ich die Antwort auf die Frage, wieso der IOTA Light Wallet nicht mehr funktioniert.

Der IOTA Light Wallet ist veraltet und für diesen sind keine Aktualisierungen mehr vorgesehen. Da auch die Node-Liste nicht mehr gepflegt wird, ist es unmöglich, ein funktionierendes IOTA Node zu finden. Dennoch sind die MIOTAs eures Light Wallet nicht verloren, diese können mit einem anderen IOTA Wallet wiederhergestellt werden.

Wie kann ich meine IOTAs mit einem anderen Wallet wiederherstellen?

Die Wiederherstellung der eigenen IOTA ist relativ einfach. Je nach Sicherheitswunsch nutzen Sie dafür entweder einen Desktop-Wallet oder Smartphone-Wallet wie Trinity für kleinere Beträge. Oder Sie nutzen einen sicheren IOTA Hardware Wallet wie zum Beispiel den Legder für die Wiederherstellung.

Folgende Vorgehensweise ist für die Wiederherstellung notwendig:

  1. Kaufen oder installieren Sie zuerst die passende Wallet auf Ihren Computer oder Ihr Smartphone.
  2. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Endgerät keine Schadsoftware ist, welche Ihre Daten auslesen kann. Installieren Sie im Zweifelsfall eine Antivirusprogramm – falls Sie keines besitzen.
  3. Suchen Sie Ihren IOTA Backup-Seed. Der Seed ist der Hauptzugang zu deinen IOTAs. Dieser ist eine Zeichenfolge, der aus 81 Zeichen besteht: Enthalten sind Großbuchstaben (A bis Z) und die Zahl 9 (mindestens 1x).
  4. Füge diesen Seed in deinen neuen Wallet ein.
  5. Sie haben Ihre IOTA erfolgreich wiederhergestellt und können diese nutzen, um IOTA zu verkaufen, Dienstleisten oder Waren zu kaufen und vieles mehr. Das bleibt Ihnen überlassen!

Was ist ein MIOTA Light Wallet?

Light Wallet bedeutet leichter Wallet und in diesem Fall: Leichter IOTA Wallet. Und der Name ist Programm. Dieser ist in der Regel schneller als andere Wallets und dieser lädt nur die notwendigen Informationen für die Verwahrung der IOTA Coins herunter.

Light Node bedeutet in diesem Fall, dass der Wallet nur die wichtigsten Daten des IOTA Tangles lädt. Das IOTA Tangle ist die „Blockchain von IOTA„. Das ist technisch natürlich nicht ganz korrekt, soll Anfängern jedoch helfen, die Unterscheidung besser zu verstehen. Wenn Sie diese Option auswählen, laden Sie mit Ihrem Wallet nur die relevantesten Daten für Ihren Wallet herunter. Sie haben im Gegenzug aber nicht alle Daten für Ihren IOTA Wallet.

Full Node bedeutet, dass alle Transaktionen und Informationen des IOTA Tangles heruntergeladen werden. Sie laden damit die volle Breite des IOTA-Netzwerkes herunter, wodurch mehr Speicherplatz und Rechenleistung Ihres Gerätes gefordert wird. Ihr IOTA-Endgerät muss in diesem Fall mehr leisten als bei einem leichten Wallet. Im Gegenzug haben Sie durch das komplette Abbild eine höhere Sicherheit für Ihren IOTA Wallet.

Ist ein Light, Desktop, Online oder Hardware Wallet für IOTA sicher?

Es kommt auf den Endnutzer und die investierte Summe in IOTA an. Sollten Sie für mehrere tausend Euro IOTA gekauft haben, dann sollten Sie diese nicht auf einem Light oder Desktop Wallet verwahren. Nutzen Sie entweder eine sicheren IOTA Hardware Wallet oder Sie nutzen von Anfang an eine regulierte Börse.

IOTA Wallets für das Smartphones (iOS und Android) sollten nur für kleine Summen genutzt werden. Ein guter Anhaltspunkt ist hier Ihr Geld in Ihrer Brieftasche. Wie viel Geld tragen Sie maximal bei sich? Diese Summe könnten Sie im schlimmsten Fall verlieren. Das würde Sie zwar ärgern, aber Sie hätten nicht Ihr gesamtes Guthaben verloren. Diese Summe sollten Sie maximal auf einem Desktop- oder Smartphone Wallet lagern.

Der Hardware Wallet (MIOTA) eignet sich für größere Summen. Dieser gilt in der Krypto-Szene als sehr sicher und wird vor allem Einsteigern immer wieder empfohlen. Dieser kombiniert die Sicherheit Ihrer Coins mit einer leichten Handhabung und Bedienung. Dadurch kommen Beginner in den Genuss eines hohen Sicherheitsstandards der eigenen Kryptowährungen.

Probleme mit dem IOTA Light Wallet

No Connection: Keine Verbindung mit dem Light Wallet

Sobald die Installation abgeschlossen wurde, wird die Meldung angezeigt, dass eine Verbindung zu einem Node nicht mehr möglich sei. Und das trifft zu. Es ist nicht mehr möglich, mit dem IOTA Light Wallet ein funktionierendes Node zu finden. Die Entwicklung wurde für dieses Wallet eingestellt, weswegen es nicht an Ihrem Endgerät liegt, dass Ihr Wallet nicht mehr funktioniert.

Nutzen Sie ein neues Wallet und fügen Sie Ihren Seed bei diesem neuen Wallet ein. In diesem Artikel finden Sie die Anleitung dazu.

Insufficient Balance: Wieso wird mein Guthaben nicht korrekt angezeigt?

In anderen Artikeln wird beschrieben, dass es beim Tangle ab und an Snapshots gibt. Der Tangle wird bereinigt, um (Speicher-) Platz zu schaffen, weshalb das Guthaben vorerst weg ist. Diese Information war vor zwei Jahren korrekt, heute jedoch nicht mehr. Sie ist leider veraltet.

Ihr Guthaben wird nicht korrekt angezeigt, weil der IOTA Light Wallet nicht mehr unterstützt wird. Sie sollten deshalb einer anderen Wallet für IOTA nutzen und dort Ihren Seed einfügen. Anschließend sollte Ihr IOTA-Guthaben komplett angezeigt werden. 

Das könnte dich auch interessieren
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Biconomy kaufen mit Banküberweisung
Inhalt
Teilen
Auch Interessant
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung