AGB

Allgemeine Geschäfts- & Nutzungsbedingungen für die Nutzung der Plattform bitcoinbasis.de

zwischen

BitcoinBasis

Eberle Consulting GmbH & Co. KG

Stefanstraße 4

86316 Friedberg

Vertreten durch Andre Eberle

USt-Id: DE 317493105

und

dem Nutzer der Plattform bitcoinbasis.de – im Folgenden Kunde oder Nutzer genannt

§1 Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Andere oder abweichende Bedingungen werden nur durch schriftliche Zustimmung anerkannt.

Die AGB gelten auf allen Seiten von BitcoinBasis angebotenen Leistungen.

Diese Informationen sind nur an Personen mit dauerhaftem Wohnsitz der Bundesrepublik Deutschlind gerichtet. Sie sind nicht für Empfänger anderer Länder, insbesondere nicht aus den USA, Großbritannien und Kanadas, bestimmt.

§ 2 Informationen über die Medienplattform

(1) BitcoinBasis ist eine Medienplattform, welche als Informationsplattform über aktuelle Geschehnisse, Fakten, Hintergründe, Analysen, Meinungen, Fragen und mehr über die Themen Blockchain, digitale Währungen, Wirtschaft, Finanzen und Geldanlagen berichtet. Sie stellt für jeden Nutzer ausschließlich eine Informationsplattform dar.

(2) BitcoinBasis erstellt Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen, kann die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität sowie Genauigkeit nicht garantieren, noch leisten. Das gilt auch für die Verwendbarkeit von externen Inhalten, für Schreibfehler oder Kursbewegungen und Kursangaben.

(3) BitcoinBasis stellt die Plattform zur Verfügung und gewährt den Nutzern Zugang, garantiert jedoch keinen dauerhaften Betrieb und Zugang. Änderungen an der Plattform sind jederzeit möglich. Auch Wartungsarbeiten, die die Medienplattform, können jederzeit vorgenommen werden. Eine Mitteilung an die Nutzer ist nicht notwendig.

§3 Art und Umfang

(1) Die auf BitcoinBasis veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung.

(2) Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf BitcoinBasis veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich BitcoinBasis nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen.

(3) Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von BitcoinBasis sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion.

(4) Bei BitcoinBasis handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung.

(5) BitcoinBasis und externe Dritte können unter Umständen Beteiligungen an Unternehmen halten, über die auf der Medienplattform berichtet werden. Auch sonstige (natürliche und juristische) Personen können Anteile an Unternehmen, Geldanlagen oder Kryptowährungen halten, über die BitcoinBasis berichtet.

(6) Den Redakteuren ist die Verwendung von nicht veröffentlichten Informationen, die sie im Zusammenhang mit BitcoinBasis erhalten, für eine Anlageentscheidung untersagt, bis die Informationen öffentlich werden.

(7) Die veröffentlichten Inhalte auf BitcoinBasis entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

§4 Haftung

(1) Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Ausgenommen sind Schadensersatz aus Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sowie Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von BitcoinBasis (und im Zusammenhang stehende nat. und jur. Personen) beruhen.

(2) BitcoinBasis haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden,

(a) die von BitcoinBasis oder Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden,

(b) die Folger einer vorsätzlich oder grob fahrlässig schuldhaften Verletzung der Gesundheit, des Körpers oder des Lebens sind, oder

(c) für die eine Haftung nach dem ProdHaftG vorgesehen ist.

(3) Im Übrigen ist die Haftung von BitcoinBasis und Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen.

(4) Bei der Haftung wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet BitcoinBasis nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche aus einer Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit.

(5) BitcoinBasis stellt eigene Informationen und Daten sowie anderweitige Informationen im Internet und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Genauigkeit oder Vollständigkeit berufen oder verlassen kann. BitcoinBasis übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung, insb. nicht für in-/direkte Schäden, die durch die Nutzung der Medienplattform entstehen. BitcoinBasis übernimmt keine Verantwortung für Inhalte oder die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit dritter Webseiten, auf die BitcoinBasis verlinkt.

(6) BitcoinBasis schließt jegliche Haftung wegen (technischer/sonstiger) Störungen aus.

(7) Die Haftungsbeschränkungen gelten für sämtliche vertragliche und nichtvertragliche Ansprüche.

§5 Urheberrecht

Die auf BitcoinBasis veröffentlichten Inhalte jeglicher Art sind ggf. urheberrechtlich geschützt.

Die Nutzung für den privaten persönlichen Gebrauch ist gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insb. die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung, Speicherung von Informationen und Daten jeglicher Art, zu anderen Zwecken, bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von BitcoinBasis.

Im Übrigen gelten die rechtlichen Grenzen.

§6 Schlussbestimmung

Die AGB bleiben bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte bestehen. Anstelle der unwirksamen Stelle treten die gesetzlichen Vorschriften, soweit dies eine unnötige Härte darstellen würde, werden die AGB gänzlich unwirksam.