Suche
Close this search box.
0
Favicon
0
Tezos kaufen

Tezos kaufen: So funktioniert es

Wo kann ich Tezos kaufen?

Die besten Krypto-Plattformen für den Tezos (XTZ) - Kauf
CFD-Handel
03 / 2024
bitcoinbasis
✓ Aktien
✓ Devisen
✓ ETFs
✓ Indizes
✓ Rohstoffe
+ Dividenden
+ CopyTrading
+ VIP Programm
+ Demokonto
Krypto CFD
80 Coins
03 / 2024
bitcoinbasis
Konto verifizieren und 10 € geschenkt bekommen.
✓ Kryptowährung
+ Staking
Echte Kryptos
199 Coins
03 / 2024
bitcoinbasis
✓ Aktien
✓ Edelmetalle
✓ ETFs
✓ Indizes
✓ Kryptowährung
✓ Rohstoffe
+ Sparplan
+ Staking
+ Eigene Kreditkarte
Echte Kryptos
308 Coins
Weitere Börsen werden geladen.

Tezos - Kurs

Tezos
XTZ
# 90
1,25
-1.46% (24h)
Volumen: 60.903.968
Marktkap.: 1.138.087.541
Allzeithoch: 8,41
BitcoinBasis unterscheidet zwei Möglichkeiten, um Tezos zu kaufen: Der Einkauf von XTZ - Coins bei einer Krypto-Börse oder einem Krypto-Broker.

Tezos (XTZ) bei einer Krypto-Börse kaufen

Bei einer Krypto-Börse ist der Kauf von echten Tezos möglich. Der Einkauf von echten Tezos (XTZ) bedeutet, dass Investoren die zugrundeliegende Anlage erhalten. Die XTZ Coins können ausgezahlt werden und Investoren können am Tezos – Netzwerk teilnehmen.

Zudem hat der Einkauf von echten Tezos (XTZ) steuerliche Auswirkungen. Verkaufen Investoren die XTZ – Coins innerhalb eines Jahres mit Gewinn, dann wird dieser mit dem persönlichen Steuersatz versteuert. Gewinne für den Tezos – Verkauf bis 600 € sind jedoch steuerfrei (Freigrenze für Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften).

Wird Tezos (XTZ) jedoch ein Jahr gehalten und dann mit Gewinn verkauft, ist der Verkauf steuerfrei. Der Einkauf von echten XTZ Coins ist deshalb vor allem für Investoren mit langfristigem Horizont geeignet.

Wie Gewinne aus dem Tezos – Verkauf zu versteuern sind, hängt vom Einzelfall ab. Bei steuerlichen Fragen zum XTZ – Kauf oder Verkauf sollte ein Steuerberater aufgesucht werden.
Wann ist eine Krypto-Börse mit echten XTZ - Coins also sinnvoll?

Tezos (XTZ) kaufen bei einem Krypto-Broker

Die Alternative zum Tezos – Börsenkauf ist der Brokerkauf. Die meisten Investoren kennen Krypto- und Neo-Broker. Die Benutzeroberflächen sind bekannt und neben Kryptowährungen wie Tezos (XTZ) können Aktien und ETFs gehandelt werden.

Investoren sollten bei Krypto-Brokern jedoch unterscheiden, ob sie echte Tezos kaufen oder ein Tezos – Derivat handeln.

Die Unterscheidung ist für die Steuer relevant. Während auf echte XTZ – Coins die oben genannte Steuer anfällt, fällt bei Tezos – Derivaten grundsätzlich die Kapitalertragsteuer an.

Tezos – Derivate sind zum Beispiel Tezos – CFDs oder – Futures. Bei einer Investition besitzen Anleger keine Tezos (XTZ). Das bringt den Vorteil, dass keine Eigenverwahrung für Tezos notwendig wird. Investoren benötigen keine Wallet für eine Auszahlung.

Anleger sollten deshalb anhand ihres Anlagehorizontes und der Steuer für Tezos (XTZ) entscheiden, ob sie echte Tezos oder Tezos – Derivate handeln möchten.

Tezos - Derivate sind oft mit einem Hebel handelbar. Anfänger sollten keine Hebel für die Kryptowährung (XTZ) nutzen! Hebel-Trading ist riskant!
Wann ist ein Krypto-Broker für den Handel von Tezos sinnvoll?

So funktioniert der Einkauf von Tezos

Der Einkauf von Tezos läuft wie folgt ab:

Schritt 1: Registrieren

Anleger müssen sich bei einer XTZ – Börse oder einem – Broker registrieren. Danach müssen Neukunden persönliche Daten angeben und sich verifizieren.

Schritt 2: Geld oder Kryptowährung einzahlen

Für den Tezos – Kauf wird Euro oder Krypto benötigt. Je nach Zahlungsmethode stehen verschiedene Anbieter zur Auswahl.

Tezos kaufen mit PayPal

PayPal ist eine beliebte Zahlungsmethode für den XTZ – Kauf. PayPal überzeugt durch die Benutzerfreundlichkeit und Schnelligkeit. Innerhalb von wenigen Minuten kann man Tezos (XTZ) kaufen. Und folgende Handelsplattformen bieten PayPal als Zahlungsmethode an:

Krypto CFD
Echte Kryptos
Krypto CFD

Tezos kaufen mit Kreditkarte

Viele Handelsplattformen bieten den Einkauf von Tezos per Kreditkarte an. Damit ist es möglich, die Kryptowährung XTZ schnell und sicher einzukaufen. Folgende Krypto-Plattformen bieten die Einzahlung per Kreditkarte an:

Krypto CFD
Echte Kryptos

XTZ Coins kaufen mit Überweisung (SEPA & Klarna Sofortüberweisung)

Die klassische Banküberweisung wird gerne für den Kauf von Kryptowährungen wie Tezos (XTZ) genutzt. Die Zahlungsmethode wird grundsätzlich überall angeboten.

Eine schnellere Banküberweisung ist die Klarna Sofortüberweisung. Mit der SOFORT – Überweisung erfolgt die Transaktion innerhalb von wenigen Sekunden. Und folgende Anbieter listen SOFORT – Banking für den Kauf von Tezos (XTZ).

Krypto CFD
Echte Kryptos

Schritt 3: Tezos kaufen

Die Investition in Tezos erfolgt durch das Festlegen eines Limits und eines Kurseinstieges. Nach dem Kauf von Tezos (XTZ) ist dieser Schritt erledigt.

Schritt 4 (optional): Tezos (XTZ) auf eine Wallet auszahlen

Bei dem Kauf von echten XTZ – Coins ist eine Auszahlung auf eine Wallet sinnvoll. Für die Eigenverwahrung von Tezos (XTZ) wird eine Hardware Wallet empfohlen.

Schritt 5 (optional): Tezos verkaufen

Wer Tezos verkaufen möchte, muss seine Position beim Krypto-Broker schließen. Echte XTZ Coins müssen bei einer Krypto-Börse verkauft werden.

Für den Tezos (XTZ) – Verkauf können Steuern anfallen. Investoren sollten ihren Einzelfall überprüfen und die Transaktionen dokumentieren. Für die Dokumentation echter Tezos eignet sich ein kostenfreies Tool wie Cointracking ».

Unter den vielen Kryptowährungen sticht Tezos (XTZ) durch seine hohe Skalierbarkeit und durch seinen besonderen Proof-of-Stake hervor. Nachdem der Initial Coin Offering eher holprig ablief, konnte sich Tezos als eine feste Größe auf dem Krypto-Markt etablieren. Hier erfahren Sie, wo Sie Tezos am besten kaufen können.

Worauf sollte man beim Tezos-Einkauf achten?

Entscheidend ist der Kursverlauf der Kryptowährung. Im Idealfall kaufen Sie die Kryptowährung zu einem günstigen Preis und verkaufen später zu einem wesentlich höheren Kurs. Die Differenz ist schließlich der Gewinn.

Wann genau der richtige Zeitpunkt zum Kaufen und Verkaufen ist, das lässt sich nie eindeutig bestimmen. Es hilft, die Kurse genau zu studieren und auch Expertenmeinungen zu lesen. Eine gute Portion Bauchgefühl kann auch nicht schaden.

Wenn Sie die Kryptowährung selber aufbewahren wollen, dann brauchen Sie eine passende Wallet. Hardware Wallets, Software Wallets für den Desktop oder das Smartphone, Web Wallets – sie alle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile.

XTZ Tezos und Tezos CFD

Der Unterschied zwischen echten Tezos und einem Tezos-CFD

Wenn Sie Kryptowährungen handeln wollen, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie echte Coins und Tokens kaufen wollen oder den Handel mit einem Differenzkontrakt bevorzugen. Beide Strategien haben ihre Verzüge und erfordern unterschiedliche Vorgehensweisen.

Der entscheidende Unterschied ist, ob man der Besitzer von Tezos (XTZ) wird oder nicht. Beim Kauf von echten Tezos erwerben Sie die Kryptowährung für sich allein, müssen sich um die Aufbewahrung in einer Wallet kümmern und können frei über sie verfügen. Beim CFD-Handel spekulieren Sie lediglich auf fallende oder steigende Preise.

Vorteile und Nachteile von echten XTZ

Bei echten XTZ kaufen Sie im Idealfall zu einem günstigen Preis und warten dann darauf, dass der Preis sich erhöht. Dann verkaufen Sie und behalten die Differenz als Gewinn. Mehr, als die Kurse im Auge zu behalten, müssen Sie währenddessen nicht tun.

Manche Trader kaufen und verkaufen ihre Kryptowährungen täglich. Das erfordert wesentlich mehr Geschick und Mühe. HODLer hingegen halten die Kryptowährungen für einen langen Zeitraum, was gerade für Anfänger eine leicht zu verfolgende Strategie ist.

Dafür müssen Sie sich um die Sicherheit der Tezos bemühen und die Tokens selber verwalten. Sie benötigen eine sichere Wallet. Sollte diese gehackt werden, dann sind Sie alle XTZ los.

Vorteile und Nachteile eines Tezos-CFDs

Bei einem Differenzkontrakt spekulieren Sie auf die Entwicklung des Kurses, ohne dabei die Kryptowährung besitzen zu müssen. Sie brauchen also keine Wallet und die Kryptowährungen können Ihnen auch nicht gestohlen werden.

Weiterhin ist es mit Differenzkontrakten möglich, auch auf fallende Kurse zu wetten. Damit sind Sie nicht von steigenden Kursen abhängig, wenn es darum geht, einen Gewinn zu erzielen.

Indem Sie einen Hebel ansetzen, können Sie theoretisch hohe Gewinne erzielen. Die hohe Volatilität der Kryptowährungen kann sich jedoch auch als Nachteil herausstellen und zu Verlusten führen. Als CFD-Trader muss man die Risiken kennen und bereit sein, auch mal Verluste hinzunehmen.

Was macht Tezos so attraktiv für eine Investition?

Tezos konnte bei seinem ICO im Jahre 2017 eine Rekordsumme von 232 Millionen US-Dollar einnehmen. Dieser Rekord konnte bislang von nur einer anderen Kryptowährung wenig später gebrochen werden. Bis heute bleibt der Initial Coin Offering von Tezos der zweitgrößte überhaupt.

Die Investoren hatten demnach ein großes Interesse an dieser Kryptowährung. Jedoch muss man dazu sagen, dass der ICO zu den Hochzeiten der Initial Coin Offerings stattfand. Was Tezos ausmacht, das ist seine besondere Form der Governance.

Tezos beruht auf dem Proof-of-Stake-Algorithmus. Stakeholder können die Entwicklung der Blockchain beeinflussen, indem sie über Änderungen abstimmen. Bei der Implementierung der Änderungen ist keine Hard-Fork notwendig, das Netzwerk entwickelt sich wesentlich organischer und geschmeidiger als andere Blockchains.

Abgesehen davon handelt es sich bei Tezos um eine Blockchain-Ökonomie für Smart Contracts und dezentrale Applikationen. Sie steht also in direkter Konkurrenz zu Ethereum, Cardano oder NEO. Der Vorteil von Tezos liegt in der Skalierbarkeit und im Proof-of-Stake-Algorithmus.

Tezos Historie

Die Historie von Tezos

Im Jahre 2014 veröffentlichte Arthur Breitman gleich zwei White Papers, in denen er die Grundlagen für sein Projekt namens Tezos legte. Es würde allerdings noch eine Weile dauern, bis er und seine Frau Kathleen Breitman die Gelder für dieses Projekt gesammelt haben.

Zunächst gründeten sie ein Unternehmen in den USA, zuständig für die Entwicklung der Software. Nachdem sie ein paar frühe Investoren finden konnten, gründeten sie 2017 in der Schweiz eine Stiftung und veranstalteten hier ihren ICO im Juli, bei dem sie die Summe von 232 Millionen US-Dollar sammelten.

Bis hierhin war Tezos ein Erfolg. Allerdings kam es anschließend zu Verwerfungen zwischen der Leitung der Stiftung und den Breitmans. Es folgte eine gerichtliche Schlammschlacht, welche sich ebenfalls negativ auf den Kurs und die Entwicklung von Tezos auswirkte. Außerdem schalteten sich die US-Behörden ein mit dem Versuch, Tezos als Wertpapier zu klassifizieren.

Tezos durchstand diese schwierige Zeit. Am 30. Juni 2018 ging das Beta-Netz live. Seitdem konnte sich Tezos als eine der am meisten gehandelten Kryptowährungen etablieren.

Gründe für eine Investition

In Tezos steckt eine Menge Potential. Dank seines organischen Wachstums und seiner hohen Skalierbarkeit, könnte Tezos andere Smart Contract-Plattformen wie Ethereum in Zukunft überholen. Ob das tatsächlich eintrifft, muss sich erst noch zeigen.

Aufgrund seines Governance-Systems und seines Proof-of-Stakings gehört Tezos bereits zu den fortschrittlicheren Plattformen dieser Art. Selbst wenn sich Tezos nicht an die Spitze setzen kann, besteht doch noch immer die Chance auf hohe Kursgewinne.

Gründe gegen eine Investition

Tezos muss sich gegen eine starke Konkurrenz behaupten. Aktuell liegen nach der Marktkapitalisierung Kryptowährungen wie EOS, Tron, Cardano und Ethereum noch immer vorne. Vielleicht schafft es Tezos nie wirklich, sich durchzusetzen.

Häufige Fragen zum Kauf von Tezos (XTZ)

Wo kann ich Tezos in Deutschland, Österreich und in der Schweiz kaufen?

Man kann Tezos auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen und Handelsplattformen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwerben.

Kann ich Tezos traden – mit Hebel oder als Derivat?

Ja, Tezos kann auf verschiedenen Handelsplattformen mit Hebel gehandelt werden oder als Derivat erworben werden.

Hat Tezos Potential?

Tezos wird von vielen in der Krypto-Community als vielversprechend betrachtet, aufgrund seiner einzigartigen Blockchain-Technologie und Governance-Struktur.

Was steckt hinter Tezos?

Tezos ist eine dezentrale Blockchain, die sich durch ihre Selbst-Amendierungs-Fähigkeit und On-Chain-Governance unterscheidet.

Wie viele Tezos gibt es?

Die Gesamtmenge von Tezos ist variabel, da sie durch Baking und Endorsement neue Tokens erzeugt, aber es gibt eine anfängliche Menge von 763 Millionen XTZ.

Auf welcher Blockchain läuft Tezos?

Tezos läuft auf seiner eigenen, unabhängigen Blockchain.

Weitere Kaufanleitungen
Weitere Beiträge werden geladen.
Teilen
Inhalt