Suche
Close this search box.
0
Favicon
0

Iota Mining im Fokus: Tangle, Funktionsweise und mehr

IOTA Mining

Die Möglichkeiten, am Erfolg der Kryptowährungen teilzuhaben und selber etwas zu verdienen, sind vielfältig. Neben dem Einkauf (von IOTA) ist eine davon das Mining, auch genannt Schürfen. Doch gibt es auch ein IOTA Mining und wie funktioniert das?

Ist es möglich Iota zu minen

Ist das IOTA Mining überhaupt möglich?

Nein. Es ist nicht möglich, IOTA zu minen. Auch das Staking ist nicht möglich!

Beim Mining führt die Hardware des Miners komplizierte Berechnungen durch, um einen versteckten, „gehashten“ Wert innerhalb des aktuellsten Blockes der Blockchain zu finden. Bei einem Treffer kann der Miner für seine Arbeit den nächsten Block schürfen und erhält dafür eine Belohnung, den sogenannten „Block Reward“.

Dieser Mechanismus ist ungeheuerlich wichtig für die Sicherheit von Blockchains wie Bitcoin und vielen anderen, die auf dem Konsensalgorithmus Proof-of-Work beruhen. Es garantiert auch die Dezentralität des Netzwerkes und ermöglicht erst die Verifizierung der Transaktionen.

Jedoch ist IOTA eine ganz andere Art von Kryptowährung. IOTA beruht nicht auf einer gängigen Blockchain, sondern auf dem Tangle. „Tangle“ bedeutet so viel wie „Geflecht“ oder „Gewirr“ und vermittelt damit einen guten Eindruck, wie dieser Tangle aufgebaut ist.

Es gibt bei IOTA weder einen gemeinsamen Ledger (auch Hauptbuch genannt) noch einzelne Blöcke. Jeder einzelne Teilnehmer, der MIOTA-Transaktionen vornehmen möchte, verarbeitet seine eigenen Transaktionsdaten.

Möchte man bei IOTA eine Transaktion vornehmen, dann muss man zwei andere Transaktionen von anderen Teilnehmern bestätigen. Es braucht also keinen Miner, der mit seiner Hardware die Verifizierung durchführt.

Ein Teilnehmer muss für eine Transaktion außerdem einen verschwindend kleinen Betrag an Strom aufbringen. Dafür braucht es keine kostspielige Hardware, das macht das IOTA sendende Gerät von selbst. Dieses System verifiziert sich demnach selbst und ist nicht auf Miner angewiesen. Ein IOTA Mining ist demnach nicht möglich.

Das ist auch so gewollt, denn IOTA soll die Kryptowährung des Internets der Dinge werden. Beim Internet der Dinge tauschen Maschinen, Computer, selbst einfachste Geräte ständig miteinander Daten aus. Eine Blockchain mit Proof-of-Work-Mining wäre mit einer solchen Menge an Daten komplett überfordert.

Ein IOTA Staking gibt es übrigens auch nicht. Diese Art der Verifizierung erübrigt sich ebenfalls, so, wie der Tangle beschaffen ist. Wie sonst kann man nun an IOTA kommen?

Iota Token erhalten

Wie kommt man an IOTA-Token?

Sie können also nicht Ihre Hardware für sich arbeiten lassen, um an IOTA zu kommen. Damit ist Ihnen der Besitz des IOTA-Tokens jedoch nicht verwehrt. Es gibt andere Möglichkeiten, an diese Kryptowährung zu kommen.

IOTA kaufen

Die einfachste Art, an IOTA zu gelangen, besteht darin, MIOTA zu kaufen. Die meisten Menschen kommen so an den Token. MIOTA lassen sich mit Euro, Dollar, Pfund und anderen Fiat-Währungen kaufen.

MIOTA Faucets

Ein Faucet stellt eine Möglichkeit dar, kostenlos an Kryptowährungen zu kommen. Zu Deutsch bedeutet das Wort „Wasserhahn“. Ganz umsonst gibt es die Kryptos meistens nicht, man muss meistens eine kleine Aufgabe erledigen oder sich eine Werbung anschauen.

Es gibt im Internet hin und wieder IOTA Faucets zu finden. Jedoch müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie dabei nur Minimalbeträge verdienen. Reich werden Sie dadurch sicher nicht.

Sie benötigen ebenfalls eine eigene Wallet. Bevor Sie mit dem Faucet beginnen, müssen Sie eine IOTA-Adresse Ihrer Wallet eingeben.

Eine Möglichkeit stellt mineiota.com dar. Hier schürfen Sie eigentlich Monero, indem Sie Rechenleistung zur Verfügung stellen. Dafür werden Sie mit MIOTA bezahlt.

Das könnte dich auch interessieren
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Biconomy kaufen mit Banküberweisung
Inhalt
Teilen
Auch Interessant
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung