Suche
Close this search box.
0
Favicon
0

BNB Prognose: Technologie, Roadmap & zukünftiger Kurs

BNB Prognose 2021

Binance Coin Prognose 2021: Erwartet 446 USD | Tatsächlich 512 USD

Binance gehört zu den beliebtesten Krypto-Börsen weltweit und hat mit dem Binance Coin ein attraktives Zahlungsmittel geschaffen. BNB ist keine Kryptowährung im eigentlichen Sinne. Der Coin wurde zum Bezahlen auf dem Exchange Binance entwickelt. Der Erfolg von BNB ist daher durchaus auch mit der Entwicklung von Binance verknüpft.

Wie wird sich der Kurs in den nächsten Jahren und auch langfristig entwickeln? Interessant ist bei dieser Fragestellung, welche Faktoren einen Einfluss auf die Kursentwicklung haben. Die besonderen Eigenschaften von BNB sorgen für individuelle Gegebenheiten in der Kursentwicklung dieser Kryptowährung.

BNB Prognose: Wie sieht die Zukunft aus?

Die Kryptowährung BNB stellt in erster Linie ein Zahlungsmittel für das Binance-Ökosystem dar. Der Handel soll dadurch optimiert werden und Trading-Kosten und weitere Gebühren lassen sich unkompliziert begleichen. BNB ermöglicht vielseitige Rabatte bei dieser Börse und gestaltet eine Mitgliedschaft langfristig attraktiv.

Durch die Expansion als allgemeines Zahlungsmittel will BNB die eigene Zukunft noch erfolgreicher gestalten. Die Idee ist, sich von der eingeschränkten Nutzung zu lösen und damit eine wesentlich breitere Zielgruppe anzusprechen. Zudem eignet sich BNB für den Start weiterer Krypto-Projekte. Beispielsweise bei IEO-Investitionen wird BNB gerne eingesetzt.

Die bisherige Entwicklung und die zukünftige Planung lassen auf eine erfolgreiche Zukunft schließen. Die Stimmung für die kommenden Jahre ist optimistisch. Investoren und Analysten erwarten eine positive Entwicklung des Marktes. Sämtlichen Kryptowährungen werden im Jahr 2021 hohe Erwartungen entgegengebracht.

BNB ist wie viele andere Kryptowährungen ein beliebtes Spekulationsobjekt geworden. Ein Blick auf die zukünftige Prognose der Währung kann sich daher durchaus lohnen. Eine genaue Prognose der Kursentwicklung zu treffen, gestaltet sich jedoch schwierig. Nachfolgend finden Sie relevante Kursprognosen von Experten, um eine möglichst genaue Zukunftsentwicklung ermitteln zu können.

Kursprognose für die nächsten Jahre

Binance Coin Prognose

Die Economic Forecast Agency veröffentlicht täglich aktuelle Kursprognosen für die nächsten fünf Jahre. Die BNB Kursprognose sieht für den Abschluss des Monats März 2021 ein Kursende von 268 EUR. In den folgenden Monaten soll der Kurs jeweils um 50 – 100 EUR ansteigen und im Dezember 2021 schließlich bei 763 EUR abschließen.

Für das Jahr 2022 wird zunächst ein leichter Rückgang auf rund 670 EUR vorausgesagt. Im März 2022 und im Juni 2022 soll dieser Kurs jedoch noch einmal deutlich ansteigen. Anschließend ist ein leichter Rückgang auf bis zu 423 EUR im Dezember zu erwarten. Steigen soll der BNB Kurs nach dieser Prognose erst wieder Mitte/Ende des Jahres 2023. Zum Dezember 2023 soll der Kurs demnach bei rund 850 EUR liegen.

Im Jahr 2024 werden keine besonderen Kursveränderungen erwartet. Es wird angenommen, dass der Wert von Januar bis Dezember zwischen 881 EUR und 820 EUR schwankt, mit einem leichten Fall gegen Ende des Jahres. Im Jahr 2025 wird ein weiterer Rückgang auf etwa 789 EUR erwartet. Insgesamt wird damit für die nächsten fünf Jahre ein Kursanstieg von bis zu 334 % vermutet.

Die bekannte Plattform WalletInvestor hat in BNB eine gute Möglichkeit für langfristige Investitionen erkannt. BNB wird als rentable Anlageoption beschrieben und es wird auf lange Sicht eine gute Rendite erwartet. Die Experten von WalletInvestor erwarten innerhalb eines Jahres einen Kursanstieg auf 246 EUR. Diese Prognose ist deutlich vorsichtiger als die von Economic Forecast Agency. Nach fünf Jahren erwartet WalletInvestor einen Anstieg auf bis zu 446 EUR, was ebenfalls weit unterhalb der Prognose von Economic Forecast Agency liegt.

Tradingbeasts ist ebenfalls eine beliebte Plattform, wenn es um möglichst genaue Kursprognosen geht. Auf der Basis von historischen Daten wird die Kursentwicklung von BNB vorhergesagt. Die Plattform Tradingbeasts erwartet im Dezember 2021 einen Kurswert von etwa 186 EUR durchschnittlich. Anders als Economic Forecast Agency und WalletInvestor wird bei dieser Plattform von einem Rückgang des Kurses ausgegangen.

Für das Jahr 2022 erwartet Tradingbeasts einen leichten Kursanstieg auf 206 EUR im Juni und 231 EUR im Dezember. Erst im Jahr 2023 wird ein deutlicher Kursanstieg auf bis zu 355 EUR zum Jahresende erwartet. Bis zum Jahr 2025 wird der Kurs nach Angaben der Plattform auf bis zu 420 EUR ansteigen. Damit gibt Tradingbeasts eine sehr vorsichtige, aber dennoch positive Prognose ab. Zwar soll der Kurs in naher Zukunft zunächst fallen, steigt aber langfristig wieder an und stellt damit eine attraktive Investitionsmöglichkeit dar.

Zuletzt ist die BNB Prognose von digitalcoinprice.com aufzuführen, welche eine überaus positive Entwicklung erwartet. Im Jahr 2022 soll der Kurs auf 410 EUR und im Jahr 2024 auf 567 EUR ansteigen. Es wird ein Kursanstieg von etwa 100 EUR jährlich erwartet. Im Jahr 2028 liegt die BNB Prognose bei 1.017 EUR. Wie erfolgreich BNB in den folgenden Jahren tatsächlich sein wird, bleibt jedoch abzuwarten.

Technologie & Roadmap

Die Binance Smart Chain wurde im September 2020 eingeführt und konnte seither eine große Anzahl an Benutzern und Projekten für sich gewinnen. Eine Vielzahl von Transaktionen wurden zwischenzeitlich über BSC abgewickelt, wodurch der Bekanntheitsgrad gesteigert werden konnte. Laut den Entwicklern hätte der Start von BSC zeitlich nicht besser kommen können.

Bereits Mitte Dezember 2020 wurden von TrustWallet TWT für BSC herausgegeben. Im Januar 2021 startete Binance Launchpool BTCST. Dabei handelt es sich um ein BSC-basiertes Token, welches auf der Systematik von Bitcoin basiert. BSC hat verschiedenste Projekt im Hinblick auf Wallets, Versicherungen, Transaktionen und verschiedensten Tools sowie Handelsmärkten geplant.

In der Zukunft möchte BNB eine Finanzinfrastruktur schaffen, welche auf mehrere Blockchains übergreifen kann. Dadurch sollen Verbindungen zwischen DeFi und CeFi (Centralized Finance) geschaffen werden.

Zudem soll in der Zukunft das Internet of Value freigeschaltet werden. Dieses bezieht sich auf die Interaktion verschiedener dApps sowie die entsprechende Transaktion und Übertragung von Assets zwischen den Anwendungen. Angetrieben werden diese von den durch BSC erschaffenen Brücken.

Weiterhin sollen Infrastrukturen kritisch hinterfragt und möglichst optimiert werden. Dadurch möchte BNB ein sicheres Netzwerk schaffen, in welchem APIs und Tools unkompliziert anzuwenden sind. Insgesamt soll die Sicherheit des Netzwerkes kontinuierlich geprüft und deutlich erhöht werden.

Besondere Eigenschaften der Kryptowährung BNB

BNB Eigenschaften

BNB wurde zur Einführung im Jahr 2017 als ERC-20-Token entwickelt. Im April 2019 wechselte die Währung auf eine eigene Blockchain, welche den Namen Binance Chain trägt.

Nach dem Wechsel wurde der BNB Swap eingeleitet. Sämtliche bereits erworbene Tokens mussten in diesem Zuge gewechselt werden.

Die Kryptowährung BNB hat einige wichtige Funktionen, welche zukünftig eine Auswirkung auf den Kurs haben könnten. Im Hinblick auf die Transaktionsgebühren bietet BNB entscheidende Vorteile. Die Gebühren werden nicht von den gehandelten Kryptowährungen abgezogen, da BNB vorwiegend als Zahlungsmittel für anfallende Gebühren auf dem Exchange Binance eingesetzt wird. Bis zum Jahr 2020 bietet Binance einen stufenweisen Rabatt auf die Transaktionsgebühren an.

Eine weitere wichtige Eigenschaft ist die mögliche Verwendung als Zahlungsmittel außerhalb des Exchanges. Binance erlaubt anderen Handelsplattformen die Nutzung von BNB, was die Zukunft der Währung sichern könnte. Die Kryptowährung BNB kann als Zahlungsmittel über Uplive oder die Monaco Blockchain verwendet werden. Dadurch wird die Zahlung per Kreditkarte möglich.

Binance gehört zu den erfolgreichsten Krypto-Börsen und verfügt über rund 500 aktive Handelspaare. Die Vergünstigung der Handelsgebühren sorgt für eine immer größer werdende Beliebtheit unter den Kunden. Der Transaktionsfluss sorgt für eine Preisstabilität und wirkt sich positiv auf den Kurs aus.

Eine weitere wichtige Eigenschaft ist das Coin Burning. Das Verbrennen von Coins verhindert eine Inflation und kann dadurch den Kurs von BNB effektiv sichern. Andere Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin nutzen dieses Verfahren ebenfalls. Der Grundgedanke liegt darin, die vorhandenen Coins im Laufe der Zeit in der Anzahl zu minimieren. Bei einer mindestens gleichbleibenden Nachfrage an BNB würde der Kurs kontinuierlich ansteigen.

Mit dem Binance Launchpad haben die Entwickler ebenfalls eine interessante Lösung für Start-Ups und andere Krypto-Unternehmen geschaffen. Das Binance Launchpad erlaubt diesen Unternehmen die Durchführung von Initial Exchange Offerings (IEO).

Wie sieht die Entwicklung derzeit aus und welche Ereignisse stehen bevor?

Bisher konnte BNB eine interessante Entwicklung vorweisen. Durch die verfügbaren Rabatte konnte sich die Kryptowährung in relativ kurzer Zeit einen Namen machen.

Für die Nutzung von BNB als Zahlungsmittel für Trading-Gebühren erhalten die Nutzer Rabatte, welche bis zum fünften Jahr stetig ansteigen. Zudem wird BNB auch in den Folgejahren das Coin Burning vollziehen, wodurch das Angebot stetig abnimmt und der Preis stabil bleibt.

Kryptowährungen Meilenstein

Die Entwickler von BNB sind bemüht, auch außerhalb des Netzwerkes von Binance neue Anwendungsfelder zu erschließen. Dadurch sollen weitaus mehr Menschen erreicht werden. Schon jetzt ist BNB auf einem guten Weg zu diesem Ziel. Insbesondere in der Reisebranche konnte BNB bereits erste Erfahrungen sammeln. Ob sich die Kryptowährung als wichtiges Asset in der Zukunft etablieren wird, bleibt jedoch abzuwarten.

Weiterentwickelt werden die Coins selbst nicht, da der gesamte Bestand bereits geschöpft wurde. Es wird daher lediglich auf eine Ausweitung der Nutzung des Coins abgezielt. Zu den geplanten Entwicklungen gehört hingegen die kontinuierliche Verbesserung der BSC sowie die Implementierung neuer Produkte in die eigentliche Handelsplattform.

BSC möchte in erster Linie eine Cross-Chain-Plattform schaffen, welche mehrere Blockchains in einem einzigen System abbilden kann. Der Zugang zu verschiedenen DeFi-Anwendungen soll dadurch für sämtliche Nutzer erleichtert werden.

BNB Analyse: Ist Binance Coin über- oder unterbewertet?

BNB Analyse

BNB ist ein Spekulationsobjekt wie viele weitere Kryptowährungen. Der Wert richtet sich immer nach der aktuellen Nachfrage und ist von vielen Faktoren abhängig. Durch das Coin Burning kann dieser Effekt beeinflusst und damit gezielt gelenkt werden. Durch das Verbrennen von Coins wird das Angebot verringert und der Preis der Währung kann langfristig stabilisiert werden.

Diese Methode lässt zwar den Kurs höher ausfallen, ist jedoch kein Anzeichen für eine Überbewertung. Insgesamt lässt sich bei BNB über einen angemessenen Kurs sprechen. Er reagiert auf interne sowie externe Faktoren und stellt somit einen realistischen Wert dar. Dadurch können zukünftige Kursveränderungen anhand einer Vielzahl unterschiedlicher Daten prognostiziert werden.

Schon seit Jahren sind die meisten Börsen-Coins eher unterbewertet. Für BNB eröffnen sich aufgrund dem vielseitigen Einsatz und der flexiblen Verwendung ganz neue Möglichkeiten. Daher trifft diese typische Unterbewertung bei diesem Coin nur bedingt zu. Insgesamt hat sich BNB bei einem Kurs eingependelt, welcher die Kryptowährung gut widerspiegelt. 

Man darf allerdings nicht vergessen, dass Experten der Meinung sind, dass der Bitcoin Kurs weit über ein sechsstelliges Kurs-Niveau steigen wird. Sollte dies eintreten werden die meisten Top-Kryptowährungen, wozu auch BNB zählt, stark ansteigen.

Sollte man daher jetzt Binance Coin kaufen? Dann direkt beim Testsieger:

CFD-Handel
02 / 2024
bitcoinbasis
✓ Aktien
✓ Devisen
✓ ETFs
✓ Indizes
✓ Rohstoffe
+ Dividenden
+ CopyTrading
+ VIP Programm
+ Demokonto
Krypto CFD
80 Coins
Das könnte dich auch interessieren
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Biconomy kaufen mit Banküberweisung
Inhalt
Teilen
Auch Interessant
Übernahme einer Krypto-Nachrichtenplattform
Kryptowährungen kaufen Deutschland
Bitcoin kaufen in Deutschland
Kryptowährungen kaufen Banküberweisung (SEPA)
Flare kaufen mit Banküberweisung