0

eToro: Tezos kaufen | So klappt es zu 100%

Sollten Sie sich für ein Investment in Tezos interessieren, dann suchen Sie bestimmt auch nach einer geeigneten Stelle, wo man diese Kryptowährung handeln kann. Eine Möglichkeit stellt eToro dar. Warum eToro eine gute Wahl ist und wie Sie auf der Handelsplattform Tezos kaufen und verkaufen, erfahren Sie hier.

  •  

Testsieger
eToro
5/5

  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Echte Kryptowährungen
  • Kostenloses Demokonto
  • Einzahlung via PayPal
  • Kostenlose Einzahlung
  • Keine Tradinggebühren

Kryptowährungen


  • Bitcoin

  • Ethereum
  • x
    XRP (Ripple)

  • i
    IOTA (MIOTA)

  • Bitcoin Cash
  • tezos-logo-01
    Tezos
  • cardano-ada-logo
    Cardano

Einzahlungsmethoden

Einzahlungsmöglichkeiten beim Broker eToro

Weitere Assets

  • Aktien
  • Rohstoffe
  • ETFs


Zum Testsieger eToro

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

Informationen über eToro

eToro ist einer der größten Broker der Welt. Das Unternehmen wurde 2007 in Tel Aviv gegründet, im Jahre 2010 nannte es sich in eToro um. Zunächst handelte es sich bei dem Broker lediglich um eine weitere Plattform für den Handel mit Differenzkontrakten, Aktien und anderen Anlagen.

Seinen Erfolg verdankt der Broker dem Social Trading. Beim Social Trading ist es Nutzern möglich, die Strategien anderer Nutzer zu studieren und zu kopieren. Außerdem können sich die Mitglieder untereinander austauschen.

Genauer nennt sich die Möglichkeit, andere Portfolios zu kopieren, das „Copy Trading“. Nur erfahrenen Nutzern ist es erlaubt, ihre Portfolios zum Kopieren freizugeben, wobei sie dafür auch ein paar Vorteile genießen.

eToro führte früh eine App für das Smartphone ein. Die Kryptowährung Bitcoin wurde schon 2014 ins Sortiment eingeführt, allerdings nur als Differenzkontrakt. Später kamen weitere Kryptowährungen und eine eigene Wallet dazu.

Das Unternehmen hat einen offiziellen Sitz in Zypern. Hier werden die Handelsaktivitäten von den zypriotischen Aufsichtsbehörden, genauer der CySEC, reguliert und kontrolliert. Damit entspricht der Broker den europäischen Standards.

Der Broker wird nicht direkt von der deutschen BaFin überwacht, doch im Grunde sind die Bestimmungen der CySEC größtenteils die gleichen. Außerdem verfügt der Broker über eine Registrierung bei der deutschen BaFin.

Kundengelder sind mit einer Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro gesichert. Sollte das Unternehmen also pleitegehen, dann haben die Kunden ein Recht auf Kompensation ihrer Guthaben bis zu diesem Betrag.

Wer seine ersten Schritte in der Welt des Krypto-Handels wagt, der kann zunächst das Demo-Konto ausprobieren. Beim Demo-Konto handeln Sie nicht mit echtem Geld, gleichzeitig werden die Trades so simuliert wie in der Realität. Es ist eine nützliche Option, um sich mit den Funktionen der Plattform vertraut zu machen.

Tezos auf eToro kaufen

Sollten Sie Tezos auf eToro kaufen wollen, dann müssen Sie ein Konto erstellen und Geld einzahlen. Dafür sind einige Schritte notwendig. Doch keine Sorge, der Anbieter hat den Anmeldevorgang so einfach wie möglich gestaltet.

  •  

Testsieger
eToro
5/5

  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Echte Kryptowährungen
  • Kostenloses Demokonto
  • Einzahlung via PayPal
  • Kostenlose Einzahlung
  • Keine Tradinggebühren

Kryptowährungen


  • Bitcoin

  • Ethereum
  • x
    XRP (Ripple)

  • i
    IOTA (MIOTA)

  • Bitcoin Cash
  • tezos-logo-01
    Tezos
  • cardano-ada-logo
    Cardano

Einzahlungsmethoden

Einzahlungsmöglichkeiten beim Broker eToro

Weitere Assets

  • Aktien
  • Rohstoffe
  • ETFs


Zum Testsieger eToro

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

Schritt 1: Anmeldung

Beginnen Sie den Anmeldevorgang damit, die Webseite von eToro aufzurufen. Klicken Sie anschließend auf „Jetzt anmelden“. Dann öffnet sich ein Anmelde-Fenster, wo Sie Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und ein geeignetes Passwort eingeben.

Vergessen Sie nicht, den Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Danach sendet Ihnen eToro einen Link an Ihre E-Mail-Adresse, dem Sie folgen sollten, um die einfache Anmeldung abzuschließen. Sie können sich außerdem mit Ihrem Facebook- oder Google-Account anmelden.

eToro Kontoerstellung

Vollständig ist die Anmeldung jedoch noch nicht. Wenn Sie Geld einzahlen und Tezos handeln wollen, müssen Sie sich noch ausweisen. Halten Sie dafür einen Identitäts- und einen Adressnachweis bereit.

Neben Ihrem Profil finden Sie die Option „Bearbeiten“, da Ihre persönlichen Daten noch nicht vollständig eingetragen sind. Klicken Sie darauf und es beginnt der finale Anmeldevorgang. Hier geben Sie zunächst Ihren vollständigen Namen, Ihr Geschlecht, das Geburtsdatum und Ihre Adresse ein.

Anschließend stellt eToro Ihnen einige Fragen dahingehend, welche Erfahrungen Sie mit dem Trading bereits gemacht haben, welche Absicht Sie mit der Anmeldung verfolgen, zu Ihrem Berufsstand und mehr. Beantworten Sie die Fragen wahrheitsgemäß.

eToro Verifizierung

Dann geht es darum, eine Kopie des Identitätsnachweis und des Adressnachweises hochzuladen. Als Identitätsnachweis gelten entweder ein eingescantes Bild des Personalausweises, des Reisepasses oder des Führerscheines. Scannen Sie sowohl die Vor- als auch die Rückseite ein und achten Sie darauf, dass Bild und Schrift deutlich zu erkennen sind.

Als Adressnachweis gelten offizielle Briefe, Rechnungen oder Kontoauszüge. Hier muss lediglich eine Adresse klar zu erkennen sein. Es kann sich hierbei um Kreditkartenabrechnungen, um einen Kontoauszug der Bank, einem Brief des Finanzamtes oder eine Steuererklärung handeln. Laden Sie auch davon eine Kopie hoch.

Der Adressnachweis darf nicht älter als 6 Monate sein. Anschließend überprüft eToro die Angaben. Sollte alles stimmen, dann wird Ihr Konto vollständig freigeschaltet und Sie können mit dem Einzahlen des Geldes beginnen.

Schritt 2: Geld einzahlen

Die Option zum Geld einzahlen finden Sie links unten in der Leiste. Klicken Sie auf den Button und der Vorgang beginnt. eToro zeigt Ihnen anschließend mehrere Zahlungsdienstleiter an.

In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie eine Auswahl der Bezahldienste, mit denen Sie Ihr Konto auffüllen können. Darunter Kredit- und Debitkarte, Sofort, Banküberweisung, Unternehmen wie PayPal, Sofort, Rapid Transfer, Skrill oder Neteller. Außerdem geben Sie hier den Betrag ein, den Sie auf das Konto hochladen wollen.

eToro Geld einzahlen

Suchen Sie sich einen Zahlungsdienstleister (wie z.B. PayPal) aus und geben Sie die notwendigen Informationen ein. Sobald alles ausgefüllt ist, können Sie den Geldtransfer in die Wege leiten. Der Vorgang kann je nach Zahlungsart unterschiedlich lange dauern.

In den meisten Fällen ist die Zahlung innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Nur bei der einfachen Banküberweisung müssen Sie sich gedulden. Hier kann der Vorgang mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Der Einzahlungsvorgang ist je nach Dienstleister unterschiedlich. Wenn Sie allerdings schon mit ihm vertraut sein sollten, dann hält er keine Überraschungen für Sie bereit. Achten Sie allerdings auf den Mindesteinzahlungsbetrag.

Der allererste Betrag zur Einzahlung liegt bei mindestens 200 US-Dollar. Das wird automatisch in Euro umgerechnet. Danach müssen alle anderen Einzahlungen mindestens 50 US-Dollar betragen.

Die Ausnahme stellt die Einzahlung per Banküberweisung dar, diese muss mindestens 500 US-Dollar betragen. Auch dieser Betrag wird automatisch umgerechnet.

Bei eToro gibt es keine Gebühren auf die Einzahlung. Es fällt jedoch eine kleine Umrechnungsgebühr an. Außerdem verfügen die unterschiedlichen Kryptowährungen über ihre eigene Gebühr, genannt „Spread“.

Schritt 3: Tezos auf eToro kaufen

Sobald sich das Geld auf Ihrem Guthaben befindet, können Sie den Kaufvorgang beginnen. In der Handelsansicht gehen Sie dafür auf „Märkte“, dann auf „Krypto“. Navigieren Sie sich bis zu XTZ (Tezos) und klicken Sie dann auf „Kaufen“.

Alternativ können Sie auch in der Suchleiste „Tezos“ oder „XTZ“ eingeben. Sie sehen nun eine Handelsansicht mit mehreren Optionen. Standardmäßig ist „Trade“ eingestellt, bei der Sie die Kryptowährung ganz normal handeln.

Tezos XTZ bei eToro

Mit „Trade“ kaufen Sie die Kryptowährung zum aktuellen Preis auf eToro. „Einheiten“ bedeutet, dass Sie eine bestimmte Menge kaufen und der Preis wird Ihnen gleich darunter angezeigt. Wählen Sie hingegen die Option „Betrag“, dann kaufen Sie Tezos zu einem bestimmten Preis ein und Sie sehen die Menge an XTZ gleich darunter.

Dann gibt es noch die Option „Auftrag“. In diesem Fall kaufen Sie die Kryptowährung, sobald Sie einen bestimmten Preis erreicht hat. Sie können zum Beispiel den Preis niedriger als der aktuelle setzen, um dann Tezos zu kaufen, wenn die Preise fallen.

eToro - Tezos XTZ kaufen

Setzen Sie den Preis höher als der aktuelle Kurs, dann kauft die Handelsplattform die XTZ automatisch für Sie, sobald der Preis diesen Wert erreicht hat. Damit können Sie selbst dann auf eToro handeln, wenn Sie gerade keine Zeit haben. Die Funktion ist ebenfalls nützlich, wenn die Märkte gerade geschlossen haben.

Anschließend klicken Sie auf „Trade eröffnen“. Der Kauf wird Ihrem Portfolio hinzugefügt und in Kürze dürften Sie die Tezos gekauft haben.

  •  

Testsieger
eToro
5/5

  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Echte Kryptowährungen
  • Kostenloses Demokonto
  • Einzahlung via PayPal
  • Kostenlose Einzahlung
  • Keine Tradinggebühren

Kryptowährungen


  • Bitcoin

  • Ethereum
  • x
    XRP (Ripple)

  • i
    IOTA (MIOTA)

  • Bitcoin Cash
  • tezos-logo-01
    Tezos
  • cardano-ada-logo
    Cardano

Einzahlungsmethoden

Einzahlungsmöglichkeiten beim Broker eToro

Weitere Assets

  • Aktien
  • Rohstoffe
  • ETFs


Zum Testsieger eToro

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

Schritt 4: Tezos auf eToro verkaufen (optional)

Der Verkaufen-Vorgang gestaltet sich unterschiedlich zum Kaufen auf eToro. Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Der Verkauf Ihrer eben gekauften Tezos (XTZ): Sie schließen hier Ihren offenen Auftrag.
  2. Die Erstellung einer Short-Position: Sie setzen auf den fallenden Kurs von Tezos.

Nachfolgend die einzelnen Punkte inklusive Anleitung.

1. Tezos auf eToro verkaufen (Position schließen)

Klicken Sie auf der linken Seite Ihres Dashboards auf “Portfolio” und anschließend auf das Zahnrad neben Ihrer offenen Tezos-Position. Hier können Sie die Option “Schließen” oder “Trade beenden” auswählen.

Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier können Sie bestätigen, dass Sie Ihre offene Tezos-Position schließen möchten. Damit verkaufen Sie Ihre Tezos wieder.

2. Tezos bei eToro “VERKAUFEN” (Short-Position)

Navigieren Sie wieder zur Kryptowährung und klicken Sie auf „Verkaufen“. Oder wenn Sie die Kaufen-Ansicht noch geöffnet haben, dann oben einfach auf „Verkaufen“.

Hier gilt wieder: Ist „Einheiten“ eingeschaltet, dann verkaufen Sie die angegebenen Einheiten und der Betrag wird Ihnen darunter angezeigt.

Wenn Sie auf „Betrag“ umschalten, dann “verkaufen” Sie zum aktuellen Preis auf eToro (Short-Position). Die Menge, welche Sie für diesen Betrag verkaufen würden, wird Ihnen direkt angezeigt. Klicken Sie auf „Trade eröffnen“, um das Verkaufen abzuschließen.

Wie beim Kaufen-Vorgang können Sie auch von „Trade“ auf „Auftrag“ wechseln. Dann verkauft eToro automatisch Ihre Einheiten an Tezos, sobald der Kurs auf den eingegebenen Wert fällt. Wählen Sie einen niedrigeren Wert als den aktuellen Kurs, dann verkauft eToro die Einheiten, sollte der Preis auf diesen Wert fallen.

Sie können auch auf einen Betrag wechseln oder einen höheren Preis als den momentanen Marktwert bestimmen. Dann verkauft die Plattform automatisch, sobald Tezos bei diesem Wert notiert. Klicken Sie auf „Auftrag platzieren“ und er erscheint in Ihrem Portfolio.

Auch damit lassen sich Aufträge platzieren, während der Markt gerade geschlossen ist. Zum Beispiel für das Wochenende oder tief in der Nacht bietet sich das an.

Das könnte dich auch interessieren
Ethereum kaufen PayPal
Ethereum kaufen mit PayPal ➔ Anleitung: In nur 3 Schritten
Litecoin kaufen PayPal
Litecoin kaufen mit PayPal: Ultimative Anleitung
Bitcoin investieren
Ist es sinnvoll, jetzt in Bitcoin zu investieren?
Ripple kaufen mit PayPal ➔ Anleitung: In nur 3 Schritten
Inhalt
Teilen
Auch Interessant
Ethereum kaufen PayPal
Ethereum kaufen mit PayPal ➔ Anleitung: In nur 3 Schritten
Litecoin kaufen PayPal
Litecoin kaufen mit PayPal: Ultimative Anleitung
Bitcoin investieren
Ist es sinnvoll, jetzt in Bitcoin zu investieren?